Cookie-Richtlinie

Home/Cookie-Richtlinie

Diese Cookie-Richtlinie ist integraler und untrennbarer Bestandteil der Nutzungsbedingungen der Website abora-solar.com. Die Verwendung von Cookies und anderen Tracking-Technologien ist auf allen Websites und Apps standardisiert, mit denen Informationen über Ihre Online-Aktivitäten über Apps, Websites, soziale Netzwerke oder andere Dienste gesammelt werden.

Im Folgenden erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies und ähnliche Technologien verwenden und wie Sie Cookies kontrollieren und verwalten können.

Was sind Cookies und wofür werden sie verwendet?

Cookies sind Dateien oder Dateien, die beim Zugriff auf bestimmte Webseiten auf den Computer/Smartphone/Tablet des Nutzers heruntergeladen werden.

Cookies ermöglichen es, bestimmte Daten über das Gerät des Nutzers oder dessen Navigation zu speichern. Die meisten Cookies sind mit einem nicht identifizierbaren Benutzer, Computer und Gerät in dem Sinne verbunden, dass sie keine Hinweise auf personenbezogene Daten liefern. Diese Daten können vom Verantwortlichen Ihrer Anlage für verschiedene Zwecke aktualisiert und abgerufen werden, z. B. um Informationen über die Surfgewohnheiten des Nutzers oder seines Computers zu erhalten, um zu sehen, welche Seiten besucht wurden, die Verbindungszeit, die Stadt, der die IP-Adresse zugeordnet ist, die Anzahl der neuen Nutzer, die Häufigkeit und Wiederholung der Besuche, die Dauer der Besuche Browser, Bediener oder Gerätetyp, von dem aus der Besuch erfolgt, die Funktionsweise einer Seite analysiert, technische Probleme festgestellt usw.

Abhängig von den darin enthaltenen Informationen und der Art und Weise, wie das Endgerät verwendet wird, können sie jedoch zur Wiedererkennung des Nutzers verwendet werden. Zum Beispiel können Nutzer, die sich über ihre Profile in sozialen Netzwerken angemeldet haben, auf personalisierte und an ihre Präferenzen angepasste Dienste zugreifen, basierend auf den von ihnen bereitgestellten persönlichen Daten und den in den Cookies Ihres Browsers gespeicherten Daten. Möglicherweise können Sie durch den Abgleich dieser Informationen identifiziert werden, auch wenn Abora Solar keine Daten aus Cookies abgleicht, sondern statistische Informationen sammelt, die keine natürlichen Personen identifizieren, woraufhin es Nutzerprofile und -segmente analysiert, um Ihren Kunden einen besseren Service bieten zu können.

Welche Arten von Cookies gibt es?

Cookies können in drei Kategorien eingeteilt werden: je nachdem, wer das Gerät oder die Domain verwaltet, von wo aus die Cookies gesendet werden und die Daten verarbeitet werden; nach der Dauer, während der sie auf dem Endgerät aktiv bleiben, und nach dem Zweck, für den die gesammelten Daten verarbeitet werden.

Je nach Herkunft können Cookies als eigene oder Drittanbieter-Cookies klassifiziert werden, basierend auf ihrer Dauer werden Cookies in Session-Cookies und dauerhafte Cookies eingeteilt, und je nach Zweck können Cookies in Techniken, Personalisierungs-, Analyse- oder Nutzungsstatistiken und Werbung unter anderem eingeteilt werden.

Warum ist Ihre Einwilligung wichtig?

In Übereinstimmung mit dem Gesetz 34/2002 vom 11. Juli über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Geschäftsverkehrs kann Abora Solar Cookies auf dem Endgerät der Nutzer installieren, sofern der Nutzer seine Zustimmung erteilt hat, nachdem er klare und vollständige Informationen über die Nutzung erhalten hat. Zweck dieser Richtlinie ist es, diese Informationen in einer für den Nutzer nützlichen Weise zur Verfügung zu stellen.

Es ist jedoch darauf hinzuweisen, dass nicht alle Cookies aus rechtlicher Sicht die gleiche Bedeutung haben. Einige Cookies, die nicht als aufdringlich angesehen werden, sind von der Informationspflicht ausgenommen. Dies sind Cookies, die die Kommunikation zwischen dem Computer des Benutzers und dem Netzwerk ermöglichen, sowie solche, die ausschliesslich einen vom Benutzer ausdrücklich angeforderten Dienst erbringen, wie zum Beispiel:

  • Benutzer-Input-Cookies.
  • Cookies zur Authentifizierung oder Identifikation des Nutzers (nur Sitzungscookies).
  • Analytische Cookies – Google Analytics.
  • Sicherheits-Cookies des Benutzers.
  • Multimedia-Player-Session-Cookies.
  • Session-Cookies, um die Last auszugleichen.
  • Plug-in-Cookies (Plug-in) zum Austausch sozialer Inhalte.
  • Cookies zur Anpassung der Benutzeroberfläche.

Welche Arten von Cookies verwenden wir?

Die auf unserer Website verwendeten Cookies sind in die folgenden Kategorien eingeteilt.

CookieTypDauerBeschreibung
Anuncios
VISITOR_INFO1_LIVEThis cookie is set by Youtube. Used to track the information of the embedded YouTube videos on a website.
IDE12 yearsUsed by Google DoubleClick and stores information about how the user uses the website and any other advertisement before visiting the website. This is used to present users with ads that are relevant to them according to the user profile.
Sin categorizar
wp-wpml_current_languageCookie placed by WPML plugin to store the current language.
li_sugrCookie placed by LinkedIn to store browser details.
lisscIt is used to ensure that the SameSite attribute is correct for all cookies in that browser.
UserMatchHistory01 monthCookie placed by LinkedIn to Enable ad delivery or retargeting.
u02 months
bscookie12 yearsCookie placed by LinkedIn to store performed actions on the website.
Funcionales
bcookie02 yearsThis cookie is set by linkedIn. The purpose of the cookie is to enable LinkedIn functionalities on the page.
lidc01 dayThis cookie is set by LinkedIn and used for routing.
Necesarias
GPSThis cookie is set by Youtube and registers a unique ID for tracking users based on their geographical location

Wie kann ich die Cookie-Einstellungen kontrollieren?

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen verwalten, indem Sie auf die Schaltfläche «Cookie-Einstellungen» klicken und die Cookie-Kategorien im Pop-up-Fenster entsprechend Ihren Präferenzen aktivieren oder deaktivieren.

Wenn Sie Ihre Einstellungen später in Ihrer Browser-Sitzung ändern möchten, klicken Sie auf die Registerkarte «Cookie-Richtlinie» auf Ihrem Bildschirm. Dadurch wird die Einwilligungserklärung erneut angezeigt, sodass Sie Ihre Einstellungen ändern oder Ihre Einwilligung vollständig widerrufen können.

Darüber hinaus bieten verschiedene Browser verschiedene Methoden, um Cookies zu blockieren und zu löschen, die von Websites verwendet werden.

Sie können Cookies in Ihren Browser-Einstellungen verwalten. Die Browser-Einstellungen können unterschiedlich sein; zur Verwaltung von Cookies müssen Sie daher die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser überprüfen.

Die meisten Browser zeigen Ihnen an, wie Sie Ihren Browser so einstellen können, dass er keine Cookies akzeptiert, Sie benachrichtigt, wenn Sie ein neues Cookie erhalten, und Cookies vollständig deaktivieren können. Um zu kontrollieren, wie Ihre Daten verwendet werden sollen, können Sie den Browser auf Ihrem Endgerät so einrichten, wie Sie es für sinnvoll halten.

In jedem Fall weisen wir Sie darauf hin, dass bei der Deaktivierung von technischen und/oder funktionellen Cookies die Qualität der Website sinken kann, es aber auch schwieriger sein kann, Sie zu identifizieren.

Unter den folgenden Links finden Sie weitere Informationen über das Setzen von Cookies in den verschiedenen Browsern:

Chrome

Firefox

Safari

Microsoft Edge

Wenn Sie mehr Kontrolle über das Setzen von Cookies haben möchten, können Sie Programme oder Add-ons in Ihrem Browser installieren, sogenannte «Do Not Track»-Tools, mit denen Sie auswählen können, welche Cookies Sie zulassen möchten.

Welche Verantwortung übernehmen wir?

Webbrowser sind die für die Speicherung von Cookies verantwortlichen Werkzeuge, und von diesen Websites aus müssen Sie Ihr Recht zur Löschung oder Deaktivierung von Cookies ausüben. Abora Solar kann weder die korrekte oder falsche Verarbeitung von Cookies durch die oben genannten Browser, noch die spezifische Verarbeitung von Informationen und/oder personenbezogenen Daten durch die Betreiber anderer Websites als der von Abora Solar, garantieren.

In einigen Fällen ist es notwendig, Cookies zu installieren, damit der Browser seine Entscheidung nicht vergisst, die Cookies nicht zu akzeptieren.

Bei Fragen oder Anfragen zu dieser Cookie-Richtlinie zögern Sie nicht, uns über info@abora-solar.com zu kontaktieren.